NEU: Vortex Parameter Patch 2.52 für FM18 Datenbank 1.2

    • Daten/Scripts
    • Manche KI Teams kaufen zu viele Spieler für die gleiche Position, „bestes Beispiel“ Barcelona: Haben ter Stegen und Cillesen, kaufen aber zudem noch Leno, Jarstein, Perin und Baumann. Alle mit Stärken zum Zeitpunkt des Wechsels, dass sie mit >80 Stärke Stamm TW werden könnten (ausser ev. Jarstein und der vorhandene Cillesen - jeweils Stärke 76 aktuell)

      ... Auch Gladbach hat zum Beispiel 4 potentielle stamm Stürmer (Remy, Dzeko (für 32 Mio!), Gomez und Ayew gekauft und keinen (Stindl, Raffaell, Bobadilla) abgegeben.

      War in Vanilla auch scho ein Problem, aber ev. bestärken dies welche Paras?

      .... Test noch auf 2.51 Basis, Ende 2. Saison
    • OfficerSnickerz schrieb:

      Manche KI Teams kaufen zu viele Spieler für die gleiche Position, „bestes Beispiel“ Barcelona: Haben ter Stegen und Cillesen, kaufen aber zudem noch Leno, Jarstein, Perin und Baumann. Alle mit Stärken zum Zeitpunkt des Wechsels, dass sie mit >80 Stärke Stamm TW werden könnten (ausser ev. Jarstein und der vorhandene Cillesen - jeweils Stärke 76 aktuell)

      ... Auch Gladbach hat zum Beispiel 4 potentielle stamm Stürmer (Remy, Dzeko (für 32 Mio!), Gomez und Ayew gekauft und keinen (Stindl, Raffaell, Bobadilla) abgegeben.

      War in Vanilla auch scho ein Problem, aber ev. bestärken dies welche Paras?

      .... Test noch auf 2.51 Basis, Ende 2. Saison
      Das wird man denke ich in Kauf nehmen müssen, wenn man will dass es allgemein mehr Transfers gibt, oder Vortex?
    • Bin aktuell mit Arsenal im Jahr 20/21. Seit einer Saison laufen zwei Jugendcamps in Berlin und London.

      Generierte Spieler:
      3x 10* Stärken: 16 Jahre/70, 14/60, 17/71 (15 Mio Gehalt um in diesen in die 2. zu holen)
      1x 9* 18/76 (12,5 Mio.)
      3x 8* 15/63, 17/62, 17/73

      Finde vor allem die Häufigkeit und die Gesamtstärke der 9* und 10* Sterne Spieler sehr extrem. Dazu noch die hohen Gehälter. Kann Bzw. wird in kurzer Zeit den langfristigen Spielspaß schnell zerstören.
    • 321jay_jay123 schrieb:

      Das wird man denke ich in Kauf nehmen müssen, wenn man will dass es allgemein mehr Transfers gibt, oder Vortex?
      Es ist schwierig dem auf der Stelle Herr zu werden. Die Transferdynamik ist ein riesiger Komplex von Abfragen, Voraussetzungen und Hürden. Dass ich mich damit noch so explizit auseinandersetze wie mit der Spielerentwicklung, das glaube ich fürs Erste eher weniger :D

      Bojan schrieb:

      Bin aktuell mit Arsenal im Jahr 20/21. Seit einer Saison laufen zwei Jugendcamps in Berlin und London.

      Generierte Spieler:
      3x 10* Stärken: 16 Jahre/70, 14/60, 17/71 (15 Mio Gehalt um in diesen in die 2. zu holen)
      1x 9* 18/76 (12,5 Mio.)
      3x 8* 15/63, 17/62, 17/73

      Finde vor allem die Häufigkeit und die Gesamtstärke der 9* und 10* Sterne Spieler sehr extrem. Dazu noch die hohen Gehälter. Kann Bzw. wird in kurzer Zeit den langfristigen Spielspaß schnell zerstören.
      Dabei geht die Wahrscheinlichkeit auf einen 10er jetzt schon nahe 0 oder mit welcher Version spielst du?

      Abaddon schrieb:

      Mal in den Raum gesponnen, kann es sein, dass die KI so viele starke Spieler nicht hält und diese dann auf dem tm ewig rumlängern an der Budgetierung liegt, eben daran, dass viele Clubs einfach nicht genug Gehaltsspielraum haben?
      Hmm, unmöglich ist nichts, aber ich denke nicht, dass das das Problem ist. Hätten sie die Kohle nicht, würden sie auch nach meiner Änderung nicht zuschlagen, bei 2.52 verlängern sie aber so gut wie alles oder die Spieler wechseln tatsächlich ablösefrei zu einem anderen Verein.
    • Neu

      SerbianStrike schrieb:

      Ist das Normal? Ich denke nicht :S
      Ich habe denselben Fehler,in jedem Land und Liga stehen Werte nur in der Liga in welcher ich spiele steht al.Lgles auf 0.Ich habe übrigens auch in italien mit Atalanta Bergamo angefangen

      Im Editor sind bei mir Feste TV Gelder 30 mio für jeden erstligisten eingestellt,sowie eine Platzierungsprämie für Platz 1 von 40 mio ,Platz 20 bekommtz 4 mio

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tisi ()

    • Neu

      bs3n schrieb:

      Tayfuni14 schrieb:

      Hi, muss ich "Megapatch Datenbank light - 1.2" herunterladen und installieren, damit ich diesen Uptade erhalte :) Danke für die Mühe und eine weiter frage hätte ich noch, wie kann ich die Paramater Files bearbeiten, die kann ich leider nicht öffnen. Gibt es einen Programm dafür :) Danke für eure Tolle Arbeit :D
      Parameter File Editor
      Ich habe FM14, sind das die originalen Dateien von FM14? :) muss ich das in den Hauptverzeichnis installieren? Danke nochmals
    • Neu

      Strange, eigentlich sollte das gar nicht möglich sein, außer du hattest das Pech von 1 zu 1.000.000.000. Bei meinen Tests war im schlimmsten Fall passiert, dass ein junger Spieler mal 1-2 Punkte gefallen ist, wenn er schlecht gespielt hat. Ein Abfall von 12 Punkten passt da irgendwie nicht.
      Hat der Spieler eine sehr niedrige Fitness, hast du irgendwas Spezielles beim Training eingestellt?
      Oder hast du ihn in die 2. Mannschaft geschickt, die keinen Co-Trainer zugewiesen hatte?
    • Neu

      Den Spielstand gestartet habe ich bei Leeds, in der 2.Liga England. Das Problem begann dann in der ersten Hälfte der ersten Saison in der 1.Liga und es könnte damit zusammenhängen.
      Den Spieler habe ich in der zweiten Liga gekauft und dort hat er sich auch normal entwickelt.
      Ich habe nichts spezielles bei diesem Spieler eingestellt. Er war nicht in der zweiten Mannschaft.
      Für das Training nutze ich den Trainingsplan von Zisu.
      Trainingsziele vergibt der Co-Trainer.
      Habe den Spieler, nachdem es trotz vielen Startelf Einsätzen nicht besser wurde, in die zweite Mannschaft gesteckt. Dort ist er Stammspieler und scheint sich jetzt, zu Beginn der nächsten Saison, langsam zu erholen.
    • Neu

      Hallo, ich hatte das bereits im Thema Parameter Patch 1.1.4 (FM18) geschrieben und finde leider bisher keine Änderung. Verwundert bin ich ein wenig, dass es generell kaum weitere Kritik zum Thema Marktwerte gibt.
      Ich habe nun bereits mit diesem Patch und mit dem Patch von Crambell den FM 18 gespielt. Leider fällt mir bei beiden auf, dass die Marktwerte im „Mittelbereich“ meiner Meinung nach nicht so optimal sind. So kann ich z.B. Spieler wie Fabregas, John Stones, Mata, van Dijk, Gündogan, etc., also Spieler im Bereich zwischen 78-82 mit bis zu 30 mio kaufen kann... ich finde das doch etwas unangepasst in der heutigen Zeit. Bei den hochklassigen Spielern passen die MW meiner Meinung nach. Adrian Rabiot hätte ich für unter 20 mio verpflichten können.
      Du hast zuletzt geschrieben, du glaubst nicht, dass du dich nochmal mit einem weiteren Thema so beschäftigst wie mit der Spielerentwicklung, jedoch denke ich, dass die Marktwerte schon einen sehr großen Aspekt im Spiel einnehmen. Wenn ich mir bis zu 4 Topspieler mit dem dazu noch neuen Entwicklungsmöglichkeiten kaufen kann die zusammen ca. 100 Mio. kosten, finde ich das einfach nicht mehr realistisch.
      Klar wurde der Markt durch PSG usw. im Sommer extrem kaputt gemacht, aber dennoch ist es eben nun Realität und ich finde das sollte auch im FM 18 so rüberkommen. Jetzt nicht falsch verstehen, du machst hier mit deinen Parametern und den ständigen Aktualisierungen einen Riesenjob, jedoch fällt meine Spielmotivation schon extrem wenn ich im ersten Sommer solche Transfers tätigen kann. Klar kann ich auch in niedrigeren Ligen starten, doch das spart das Problem ja nur auf, dazu können Topteams weiter für wenig Geld Spieler kaufen.
      Wollte das hier nur mal preisgeben. Ansonsten kann ich leider noch nicht viel sagen, die Marktwerte waren mir zu Beginn eben gleich aufgefallen.


      Kurze Antwort dazu wäre ganz interessant, die sich bisher noch niemand über die MW geäußert hat.
    • Neu

      Du kannst zusätzlich auch den Transfermultiplkator nach oben setzen, dies macht eine Menge aus, stellt einfach mal Schritt für Schritt dort immer 0,1 hoch bis es Dir am besten gefällt. Natürlich am besten bei allen Ligen schauen, manche sind in dem Bereich noch sehr niedrig eingestellt.
      1.0 ist so gesehen 100% und eben dann immer 10% mehr, denn dies zahlt dann für die gesamte Liga und nicht nur für einzelne Spieler.
    • Neu

      hopfer14 schrieb:

      Hallo, ich hatte das bereits im Thema Parameter Patch 1.1.4 (FM18) geschrieben und finde leider bisher keine Änderung. Verwundert bin ich ein wenig, dass es generell kaum weitere Kritik zum Thema Marktwerte gibt.
      Ich habe nun bereits mit diesem Patch und mit dem Patch von Crambell den FM 18 gespielt. Leider fällt mir bei beiden auf, dass die Marktwerte im „Mittelbereich“ meiner Meinung nach nicht so optimal sind. So kann ich z.B. Spieler wie Fabregas, John Stones, Mata, van Dijk, Gündogan, etc., also Spieler im Bereich zwischen 78-82 mit bis zu 30 mio kaufen kann... ich finde das doch etwas unangepasst in der heutigen Zeit. Bei den hochklassigen Spielern passen die MW meiner Meinung nach. Adrian Rabiot hätte ich für unter 20 mio verpflichten können.
      Du hast zuletzt geschrieben, du glaubst nicht, dass du dich nochmal mit einem weiteren Thema so beschäftigst wie mit der Spielerentwicklung, jedoch denke ich, dass die Marktwerte schon einen sehr großen Aspekt im Spiel einnehmen. Wenn ich mir bis zu 4 Topspieler mit dem dazu noch neuen Entwicklungsmöglichkeiten kaufen kann die zusammen ca. 100 Mio. kosten, finde ich das einfach nicht mehr realistisch.
      Klar wurde der Markt durch PSG usw. im Sommer extrem kaputt gemacht, aber dennoch ist es eben nun Realität und ich finde das sollte auch im FM 18 so rüberkommen. Jetzt nicht falsch verstehen, du machst hier mit deinen Parametern und den ständigen Aktualisierungen einen Riesenjob, jedoch fällt meine Spielmotivation schon extrem wenn ich im ersten Sommer solche Transfers tätigen kann. Klar kann ich auch in niedrigeren Ligen starten, doch das spart das Problem ja nur auf, dazu können Topteams weiter für wenig Geld Spieler kaufen.
      Wollte das hier nur mal preisgeben. Ansonsten kann ich leider noch nicht viel sagen, die Marktwerte waren mir zu Beginn eben gleich aufgefallen.


      Kurze Antwort dazu wäre ganz interessant, die sich bisher noch niemand über die MW geäußert hat.
      Sehe ich genauso ^^ Ich finde schon Spieler von Augsburg vom Marktwert zu niedrig ... So kann man Bspw. einen Stafylidis für Max. 3Mio. € holen ... Da die Vereine auch mehr Geld am Anfang haben, kann man mit 3-5 Transfers dieser Art schon mit einem mittelklassigen Erstligisten oben mitspielen.
      Ich möchte niemanden kritisieren und möchte @Vortex nochmal für seine "Arbeit" hier loben. So wird der FM mal anders mit den Parameter ^^